Schokobade – Ein handgemachter Badezusatz von 1000 & 1 Seife aus Berlin. Die macht wirklich nicht dick!

Unsere Schokobade – ein Badezusatz mit ganz viel Kakaobutter – gibt es nun schon seit fast vier Jahren und inzwischen produzieren wir den handgemachten, leicht sprudelnden Badezusatz in sieben verschiedenen Duftrichtungen: Schoko, Lavendel, Lemon, Hibiscus, Sanddorn & Mandarine (mit Sanddorn-Fruchtfleich Lipiden), Himbeer, Für Papa (riecht nach Latschenkiefer und Koriander) und für die, die keine Duftstoffe mögen, gibt es die Schokobade ohne Duft- und Farbstoffe. Eine Tafel Schokobade sollte für sechs bis zehn Vollbäder reichen. Der versehentliche Verzehr von Schokobade ist völlig ungefährlich – nur deshalb dürfen wir dieses Produkt in dieser Form überhaupt herstellen – und wenn sie das Badewasser nicht trinken, dann macht Schokobade auch nicht dick. Es ist keine Schokolade, sondern ein Badezusatz, den man sogar ganz aus Lebensmitteln fertigen könnte. Schokobade ist ein eingetragenes Markenzeichen.

Wir fertigen den Badezusatz aus: Kakaobutter, Natron, Maisstärke, Citronensäure, Duft und Farbstoff.

INGREDIENTS: THEOBROMA CACAO SEED BUTTER, SODIUM BICARBONATE, CORN STARCH, CITRIC ACID, THEOBROMA CACAO POWDER, PARFUM, BENZYL BENZOATE, COUMARIN

Über erik

Ich bin nur der, der hier schreibt. Die mit den Seifen, das ist Xenia Trost und die hat sich 1000&1 Seife ausgedacht.
Dieser Beitrag wurde unter SCHOKOBADE abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar