Aftershave Gel Tabula Rasa von 1000 & 1 Seife – Handgemachte Hautpflege für Nassrasierer

Die traditionelle Nassrasur ist für viele Männer der Start in den Tag und häufig sind es die letzten ruhigen Minuten, bevor die Hektik der Arbeit einen einholt. Sich klassisch mit Pinsel und Rasierseife/ Rasiercreme einen schönen Schaum erzeugen, sich einseifen und anschließend mit einem etwas altmodischen anmutendem Hobel mit Flachbandklinge (wie sie schon der Großvater benutzte) oder einem Rasiermesser rasieren, ist wieder modern, ist Hobby und Grooming zugleich – Männer sind gern im Bad. Und so kam es, daß wir neben unserer Rasierseife Tabula Rasa auch ein Pflegeprodukt für die rasierte Haut anbieten wollten, ein Aftershave.

Am Anfang der Entwicklung standen die Kosmetikwirkstoffe EASHAVE (jetzt IRICALMIN) und SCUTELLARIA AO (Scutellaria Alpina Extract), welches  – wie schon das STIMUTEX-AS in unserer Tabula Rasa RC -, aus der Alp Organic Serie des Schweizer Unternehmens Pentapharm stammt. Zur Herstellung des Gels griffen wir ganz bewußt auf den synthetischen Gelbildner Carbopol 940 zurück, weil der besonders gut funktioniert und es keine negativen Rückmeldungen wegen Unverträglichkeiten gibt. Wir verbanden hochwertige, für kosmetische Mittel speziell aufbereitete Naturrohstoffe mit bewährten Chemicals, wozu auch das PEG-7 gehört (Glyceryl Cocoate ist ein rückfettendes Emolliens/ ein Emulgator, ein Stoff, der auch in Naturkosmetik zum Einsatz kommt). Der Clou ist, daß wir mit wenigen Mitteln ein ausgesprochen hochwertiges Endprodukt erzeugen konnten und es uns gelang, ein Rezept aus der Industrie in Handarbeit herzustellen. Die Zusatzstoffe IRICALMIN und SCUTELLARIA AO gelangen leicht in die Haut, das Gel zieht schnell ein und es bleibt kein klebriger Film auf der Haut zurück.

Wir stellen das Gel in zwei verschiedenen Varianten her. Einmal als cool & blue mit Menthol und Parfum.

COOL & BLUE

INGREDIENTS: ALCOHOL, AQUA, TRITICUM VULGARE GERM EXTRACT, SACCHAROMYCES CEREVISAE EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, SCUTELLARIA ALPINA FLOWER /LEAF / STEM EXTRACT, CARBOPOL940 , SODIUM HYDROXIDE, PARFUM, LIMONENE, LINALOOL, MENTHOL, ALLANTOIN, GLYCERIN, CI 77891, CI 74260.

und ohne Duft- und Farbstoffe (und ohne Menthol)

INGREDIENTS: ALCOHOL, AQUA, TRITICUM VULGARE GERM EXTRACT, SACCHAROMYCES CEREVISAE EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, SCUTELLARIA ALPINA FLOWER /LEAF / STEM EXTRACT, CARBOPOL 940 , SODIUM HYDROXIDE,  ALLANTOIN.

Wenn Sie Lust haben und sich etwas ähnliches in Handarbeit selber herstellen möchten, dann sollten Sie wissen, daß die Arbeit mit dem Gelbildner eine echte Herausforderung sein kann, weil das allem Anschein nach recht einfach zusammengesetzte Rezept aus der Industrie kommt und man große Scherkräfte benötigt, wenn man den Carbopol (nachdem er aufgelöst ist) richtig abbinden will. Einfache Rührwerke taugen dafür leider nicht.

Über erik

Ich bin nur der, der hier schreibt. Die mit den Seifen, das ist Xenia Trost und die hat sich 1000&1 Seife ausgedacht.
Dieser Beitrag wurde unter NASSRASUR veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar