Monatsarchive: März 2012

Fritze von Wilhelm Busch im Seifenblog – Unterhaltsames für alle Seifenliebhaberinnen und Seifenliebhaber

Veröffentlicht unter LITERATUR, UNTERHALTSAMES | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Toilette machen ohne Wasser und Seife – die Angst vor dem eindringenden Wasser. Das Blog für schöne Seife auf den Spuren von Diana von Poitiers, Puder, Parfum und Pest

Teil II, Texte zur Kulturgeschichte der Körperpflege Die Dame bei der Toilette ist Diana von Poitiers (1499-1566), Mätresse Heinrichs des II. (1519-1559). Trotz des Altersunterschieds von 19 Jahren, war sie ab ca. 1538 (da war sie 40 Jahre alt) Heinrichs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KULTURWISSENSCHAFT | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aphrodite die Schöne, verführt das Seifenblog schoeneseife.de zu einem mythologischen Bad.

Ob nun schön, liebreizend, hübsch, wunderbar, prächtig, anmutig oder erhaben, die Adjektive, die uns zur Beschreibung des Schönen zur Verfügung stehen sind vielfältig und weisen dennoch alle in die gleiche Richtung. Auf eine Sache unseres Begehrens, ganz gleich welcher Beschaffenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KULTURWISSENSCHAFT, LITERATUR, UNTERHALTSAMES, WISSENSWERTES AM RANDE | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Blog für schöne Seifen geht baden, nur ohne Entchen macht es keinen Spaß. Der Deutschen liebster Freund im Bad ist und bleibt das Quitsche-Entchen.

Wer kennt ihn nicht, Vicco von Bühlows (1923 – 22. 8. 2011, alias Loriot) berühmten Satz, „die Ente bleibt draußen„, aus der Geschichte Zwei Herren im Bad. Das Loriot hierzulande zum kollektiven Gedächtnis gehört, kann man ohne jede Übertreibung behaupten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IM BADEZIMMER, KULTURWISSENSCHAFT, UNTERHALTSAMES | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Seifenblog www.schoeneseife.de im World Wide Web, vorgestellt von BOTANICO aus Japan

Wir können den Text zwar  selber nicht lesen und müssen erst warten, bis es meine Tante Mitsuyo oder unsere liebe Freundin Megumi übersetzt, doch es ist immer wieder schön, wenn man sein eigenes Seifen-Blog im www, irgendwo, ganz weit weg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PRESSESPIEGEL | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar